Folge 7: Versicherung

Versicherung für Sportboote und Yachten - ähnlich wie beim KFZ. 

Unspektakuläres, aber wichtiges Thema. Wie versichere ich meine Motoryacht?

Das Gute daran ist: Es ist ähnlich wie beim Auto, kurz gesagt man benötigt mindestens eine Kasko- und eine Haftpflichtversicherung. Aber worauf ist zu achten. Und ist es nur die Yacht selbst, die versichert werden soll oder gibt es noch mehr? Was ist mit Beiboot & Co? Alles dazu hier im Artikel.

Kasko und Haftpflicht - was war das noch?

Zunächst noch einmal kurz die Grundlagen zum einfacheren Verständnis:

Kasko: Versicherung gegen selbstverschuldete Schäden, Zerstörung am eigenen Schiff, sowie Verlust des Schiffes.

Haftpflicht: Versicherung gegen die Forderung Dritter d.h. wenn Sie mit Ihrem Boot Schäden am Eigentum anderer Menschen verursachen.

Beim Boot immer Vollkasko.

Ihr Boot versichern Sie stets Vollkasko. Für unser Geschäftsmodell haben wir natürlich noch die Vercharterung ohne Skipper ("Barebone Charter") mitversichert.

Haftpflicht unterteilt sich in Personenschäden und Sachschäden.

Schadensforderungen Dritter splitten sich in Sachschäden und Personenschäden. Daher werden die Schadensummen jeweils einzeln in der Police ausgewiesen. Für unsere Bavaria 400 haben wir für die jeweils höchst möglichen Deckungssummen mit unserem Versicherer vereinbart.

Für unsere Bavaria 400 gilt:

Personen- und Sachschäden pauschal bis 15.000.000 Euro (pro Person bis zu 5.000.000 Euro)

Somit sind unsere Kunden bestmöglichst geschützt und versichert - egal ob beim Chartern, bei Trainings oder Veranstaltungen wie Incentives und Teambuildings (dort gibt es noch über die Veranstaltungsversicherung zusätzlichen Schutz).

Was noch versichern?

Sie haben die Möglichkeit - je nach Versicherung - weitere Leistungen einzuschließen. Im Vertrag für unsere Bavaria 400 mit eingeschlossen sind zudem 

  • das Beiboot ohne PS-Einschränkung
  • Mietsachschäden
  • Vermögensschäden
  • das privat gemietete Boot im Urlaub

Worauf achten?

  • Finden Sie einen Versicherungspartner, der Sie umfänglich berät. Der Sie insbesondere auch auf Dinge hinweist, an die Sie selbst noch nicht gedacht haben.
  • Bevorzugen Sie eine Allgefahrendeckung. Dabei hat der Versichererer die Nachweispflicht. Im Gegensatz zur Einzelgefahrendeckung. Hier müssen Sie nachweisen, dass Ihr eventueller Schaden inkludiert ist.
  • Denken Sie nicht an das Boot selbst, sondern auch an ein mögliches Beiboot, Ihre Einrichtung, nautische Ausrüstung etc.
  • Wenn Sie Wasserskifahrer sind oder einen Tube hinter dem Boot herziehen möchten, fragen Sie explizit nach, ob diese Punkte im Versicherungsschutz mit eingeschlossen sind. Häufig ist das nicht oder nur teilweise der Fall.
  • Unterzeichnen Sie erst, wenn Sie ein gutes Gefühl haben - klingt komisch, ist aber so.

 

 

Dieser Artikel ist keine versicherungstechnische Beratung nach VVG. Eine ausführliche Beratung erhalten Sie bei Ihrem Versicherungsmakler oder Versicherungunternehmen.


Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen Sie Ihn gerne mit Freunden, Familie, Geschäftspartnern, Followern und Wassersportfreunden.

"on a boat" bietet Business Training, Teambuilding Events und Incentive Reisen auf Motoryachten und Segelyachten in ganz Europa - auf Flüssen, Seen und Meeren.

 

 Zu den Business Trainings Zu den Teambuilding Events Zu den Incentive Reisen

on-a-boat.com auf Instagram

"on-a-boat.com"

Wir bieten die besten Business Offsite Locations, die besten Business Trainings, die besten Teambuildings und die besten Incentives auf Booten.

Sie finden bei "on-a-boat.com"

auf Motor- und Segelyachten an über 45 Locations in ganz Europa - auf Flüssen, auf Seen und am Meer.

Unsere unternehmenseigene Motoryacht Bavaria New Sport 400 Open (Baujahr 2015) wurde speziell gebaut für Business Events, Offsites, Trainings, Teambuildings, und Incentives.

Newsletter

Erhalten Sie exklusive Vorabinformationen zu neuen Angeboten, Trainings, Business Offsites, Incentives, Specials uvm. Einfach den kostenlosen "on a boat" Newsletter beziehen.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns für Ihr Business Training, Ihr Teambuilding und Ihr Incentive:

service@on-a-boat.com

+49 (0) 821 52 14 99 0

Social Media

Erleben Sie "on a boat"!

Zahlreiche Eindrücke, Videos, Fotos finden Sie über unsere Social Media Kanäle bei:

 on a boat facebook on a boat twitter on a boat pinterest on a boat tumblr on a boat instagram on a boat youtube